Hire a Nurse - Ihre Vermittlungsagentur für Pflegekräfte

Wir vermitteln in Arbeitnehmer-überlassung, auf Honorarbasis oder in Festanstellung.

Seit 2012 ist Hire a Nurse auf dem Markt für medizinisches Interimspersonal erfolgreich tätig. Wir vermitteln Honorarkräfte und Leasingkräfte für kurzfristige Vertretungen.  

Von ausgebildeten Pflegenden geleitet, wissen wir, worauf es bei der Vermittlung von Pflegefachpersonal, therapeutischen oder anderen medizinischen Fachkräften in Krankenhäuser, (Reha-)Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen ankommt. Wenn Sie Ihre Karriere ganz neu planen möchten, begleiten wir Sie gerne mit einem professionellen Coaching. 

Registrieren Sie sich jetzt bei Hire a Nurse und profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem Netzwerk.


Jetzt kostenlos + unverbindlich
als Fachkraft registrieren

Jetzt kostenlos + unverbindlich
als Einrichtung registrieren

Besuchen Sie uns in Münster!

Susanne Lahn, Bereichsleiterin Hire a Nurse, und Clary Knoll, Kundenbetreuerin Hire a Nurse, freuen sich auf ein (Wieder-)Sehen in Münster beim Deutschen Fachpflegekongress / Deutscher OP-Tag 2017. Besuchen Sie uns am 28./29. September an unserem Stand 32 im Erdgeschoss des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland und informieren Sie sich über aktuelle Konditionen einer Anstellung bei uns in Arbeitnehmerüberlassung. Wir beraten Sie gerne!  

Jetzt auch per WhatsApp erreichbar

Ab sofort sind wir auch über WhatsApp unter der Nummer
0151-644 944 70 erreichbar. Wer also schnell und unkompliziert eine Frage stellen, seine Namensänderung oder seinen Umzug bekannt geben möchte, kann dies von nun an auch über den kostenlosen Messenger kommunizieren. 

Clary Knoll, Hüterin unseres WhatsApp Phones, freut sich bereits auf eingehende Nachrichten. Freunde der klassischen Email können ihre Anliegen natürlich auch weiterhin an han[at]hireadoctor.de senden.

 

Als Pflegekraft in der Zeitarbeit - wie ist das eigentlich so?

Sollten Sie sich diese Frage auch schon gestellt haben, dann empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Gespräche zu werfen, die wir mit drei unserer Angestellten geführt haben. 

Ilona Beck-Fuchtler, Jenny Stiller und Wiebke Reinhold haben uns erzählt, warum sie in der Pflege arbeiten, was sie motiviert, welche Wünsche sie für die Pflege haben, warum sie sich für eine Anstellung bei Hire a Nurse entschieden und welche Erfahrungen sie bisher als Leihkraft gemacht haben.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!           

 

Unser Artikel in CAREkonkret zum Thema Arbeitnehmerüberlassung in der Pflege

Arbeitnehmerüberlassung liegt seit längerem im Trend, vor allem wegen der Debatte um die Scheinselbstständigkeit. Neu ist aber, dass Pflegeeinrichtungen auch für kurze Einsatzzeiträume lieber auf Leihkräfte zurückgreifen, auch wenn diese Vorgehensweise weniger flexibel und teurer ist als der Einsatz freiberuflicher Pflegekräfte. Mehr dazu in unseren Neuigkeiten

 

 

Unsere Unternehmensfamilie...

...Hire a Doctor Group vermittelt Ärzte, Pflege- und Rettungsfachpersonal – bundesweit, in Österreich sowie in der deutschsprachigen Schweiz.

Neues von Hire a Nurse

Fachkonferenz "Ausweg aus dem Fachkräftemangel - Honorarkräfte und Arbeitnehmerüberlassung im Krankenhaus"

In vielen Kliniken werden aufgrund des Fachkräftemangels im ärztlichen und pflegerischen Bereich Honorar- und zunehmend auch Leasingkräfte eingesetzt. Die Deutsche Rentenversicherung prüft die Kliniken seit Jahren bezüglich des Verdachts der Scheinselbstständigkeit von freiberuflichen Ärzten und Pflegekräften. Dabei kommt es immer wieder zu hohen Nachzahlungen für die Kliniken. 

mehr erfahren

Keine Scheinselbstständigkeit: Sozialgerichte in Schleswig und Potsdam entscheiden zugunsten freiberuflicher Pflegekräfte

Das Landessozialgericht Schleswig-Holstein hat am 11. Mai 2017 ein Urteil gefällt, das klar stellt: Pflegekräfte können durchaus in Heimen als Selbstständige tätig sein. Für das Gericht waren dabei zwei Kriterien ausschlaggebend: Der Krankenpfleger konnte mehrere Auftraggeber nachweisen und sein Stundensatz lag deutlich über dem Verdienst von festangestellten Pflegekräften. mehr erfahren

Ältere Nachrichten